crawl

Ein wenig traurig



Heute ein Packet von meinem Papa bekommen... Sowie Fotos von ihm und meiner Schwester. Dabei kann ich gar nicht richtig sagen ob ich mich freue oder doch einfach nur traurig bin ihn nicht bei mir zu haben. Als mein Papa der für mich da ist egal wann wie und wo.... Es fehlt mir manchmal einfach sehr. Er fehlt mir sehr...

Soziemlich alles ist derzeit und im Moment gar nicht so toll. Diesen tag hatte ich mal wieder viel Zeit über die vergangenen Wochen und Monate nachzudenken. Gar nicht gut.... vorallem wenn man dannach nur noch sich ins Bett vergraben will und allein sein mag.

Es ist echt scheiße, festzustellen das es diese alte tolle Freundschaft anscheind nicht mehr gibt. Vorallem dann festzustellen wenn man die Person oder Personen braucht und in den Momenten einfach nicht mehr zu erreichen sind, da sie ja eh von nichts mehr bescheid wissen.

Nur wie soll ich damit umgehen? Wie soll ich mit mir umgehen? Es fällt schwer eine Lösung zufinden...

6.10.09 20:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture
Gratis bloggen bei
myblog.de